Gerburg Jahnke

Gerburg Jahnke

© Harald Hoffmann

Gerburg Jahnke

Gerburg Jahnke mit Lioba Albus, Sarah Hakenberg, Sarah Bosetti und Zucchini Sistaz

    13. Mai 2018 | 20:00 Uhr in der PaderHalle Paderborn

    Frau Jahnke hat eingeladen
    Gerburg Jahnke mit Lioba Albus, Sarah Hakenberg, Sarah Bosetti und Zucchini Sistaz

    Mit der „Ladies Night“ sind Gerburg Jahnke und ihre Gästinnen in der ARD und behaupten sich elegant und leichtfüßig. Die Kabarettistinnen sind witzig, böse, moralisch oder absurd. Und live – auf der Bühne – ist das alles noch viel besser. Sie haben Zeit, und sie lassen sich gehen. Jeder Abend ist anders, alle sind wunderbar.

    „Inzwischen ist es 10 Jahre her, dass wir in einer ‚Nischensendung‘ im WDR angefangen haben, ausschließlich weibliche Kabarettistinnen und Comediennes einzuladen. Niemand erwartete seinerzeit ein sehr langes Haltbarkeitsdatum, frei nach dem gängigen Vorurteil: Es gibt ja keine guten Frauen! Darüber müssen wir heute nicht mehr reden. Wir sind in der ARD und behaupten uns elegant und leichtfüßig neben all dem Männerkabarett. Wir sind auch nicht in Konkurrenz. Wir machen unseren Job – in Kabarett, Comedy, Liedgut, Slapstick und Poetry. Wir sind witzig, böse, moralisch oder absurd, wir können singen oder eher nicht, und meistens sind wir schön! Und live – auf der Bühne – ist das alles noch viel besser. Wir haben Zeit, und wir lassen uns gehen. Jeder Abend ist anders, alle sind wunderbar. Und inzwischen kommen auch eine Menge Männer zu unseren Damenshows. Freiwillig! Besser geht’s nicht.“
    Frau Jahnke